Diakonie Neuendettelsau

Wollen Sie uns genauer kennenlernen? Kommen Sie zu uns zum „Probewohnen“!

[zum Probenwohnen]

Wir laden Sie ein zu unserem abwechslungsreichen und niveauvollen, öffentlichen  Kulturprogramm. Mehr unter dem Link "Kultur". 

[zum Veranstaltungskalender]

Besuchen Sie unverbindlich jeden Mittwoch um 14.30 Uhr oder an unserem nächsten Beratungssamstag, jeder 2. Samstag im Monat, zwischen 14 und 16 Uhr. Oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin unter 0911-2721430 - wir freuen uns auf Sie!
Die weiteren Termine:

  • Samstag, 13. Januar
  • Samstag, 10. Februar
  • Samstag, 10. März
  • Samstag, 14. April
header

Unser Wohnstift

Service & Angebote

Die Wohnungen

Über uns

Kontakt

Klicken Sie hier, um die Schriftgröße zu maximierenKlicken Sie hier, um Standart-Schriftgröße einzustellenKlicken Sie hier, um die Schriftgröße zu minimieren

Unser Leitbild

Das Wohnstift Hallerwiese ist eine traditionsreiche Einrichtung des Service-Wohnens der Diakonie Neuendettelsau. Es wurde 1973 eröffnet und bietet seitdem Seniorinnen und Senioren barrierefreie Wohnungen mit einem umfassenden Serviceangebot. Durch eine umfangreiche Sanierung bis Ende 2007 wurden diese modernisiert. Mit einer Erweiterung des Hauses entstanden neue Wohnungen mit verschiedenen Größen und Zuschnitten.

Der Träger des Wohnstifts Hallerwiese ist die Diakonie Neuendettelsau. In den Leitlinien der Diakonie Neuendettelsau sind die drei folgenden übergreifenden Ziele genannt:

  • Professionalität
    Die fachliche Kompetenz der Mitarbeitenden ist gesichert, z.B. durch Fort- und Weiterbildungen
  • Konfessionalität
    Die christliche Motivation ist Grundlage und Ausrichtung des Dienstes
  • Wirtschaftlichkeit
    Die ökonomischen Prinzipien werden beachtet.

 

Leitsätze der Einrichtung

  • Wir bieten Lebensqualität durch Geborgenheit und Sicherheit und geben ein Zuhause im Alter
  • Wir achten und verstehen jeden Bewohner als Person mit seinem individuellen Lebensweg und seinem eigenen sozialen, kulturellen und religiösen Hintergrund
  • Wir werden unserem christlichen Menschenbild und diakonischen Auftrag im täglichen Miteinander und in der seelsorgerlichen Betreuung gerecht
  • Wir bieten die wesentlichen Leistungen aus einer Hand
  • Wir erbringen unsere Dienstleistungen und Angebote mit Professionalität sowie mit hoher und transparenter Qualität
  • Auch im Pflegefall können die Bewohner bis zum Lebensende in der eigenen Wohnung verbleiben
  • Wir schaffen einen Rahmen, der die selbständige Lebensführung in der eigenen Wohnung unterstützt
  • Mit der Weiterentwicklung unserer Qualitätsstandards erreichen wir eine kontinuierliche Qualitätssicherung