Diakonie Neuendettelsau

Wollen Sie uns genauer kennenlernen? Kommen Sie zu uns zum „Probewohnen“!

[zum Probenwohnen]

Wir laden Sie ein zu unserem abwechslungsreichen und niveauvollen, öffentlichen  Kulturprogramm. Mehr unter dem Link "Kultur". 

[zum Veranstaltungskalender]

Besuchen Sie unverbindlich jeden Mittwoch um 14.30 Uhr oder an unserem nächsten Beratungssamstag, jeder 2. Samstag im Monat, zwischen 14 und 16 Uhr. Oder vereinbaren Sie einen individuellen Termin unter 0911-2721430 - wir freuen uns auf Sie!
Die weiteren Termine:

  • Samstag, 13. Januar
  • Samstag, 10. Februar
  • Samstag, 10. März
  • Samstag, 14. April
header

Unser Wohnstift

Service & Angebote

Die Wohnungen

Über uns

Kontakt

Klicken Sie hier, um die Schriftgröße zu maximierenKlicken Sie hier, um Standart-Schriftgröße einzustellenKlicken Sie hier, um die Schriftgröße zu minimieren

Die Diakonie Neuendettelsau

Die Diakonie Neuendettelsau, eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, ist die älteste diakonische Einrichtung in Bayern.
Sie ist heute ein Unternehmen mit 6.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ein Teil davon versorgt – gleich gegenüber dem Wohnstift - die Patientinnen und Patienten der Klinik Hallerwiese und der Cnopf´schen Kinderklinik. Ein weiterer Teil betreut über 2.000 Menschen mit einer geistigen Behinderung in Wohnheimen und Werkstätten.

Fast 4.000 Menschen besuchen die Schulen und Ausbildungsstätten, nahezu 2.400 Seniorinnen und Senioren leben in den Wohn- und Pflegeheimen. Darüber hinaus sind Mitarbeitende in Diakoniestationen, Tagungs- und Gästehäusern, Kindertagesstätten, im DiaLog-Hotel, in der Akademie und in vielfältigen Betrieben wie Bäckerei, Metzgerei und Gärtnerei tätig. Auch kirchliche Werkstätten, die Paramentik und die Hostienbereitung, gehören zur Diakonie Neuendettelsau.


Unter den deutschen Sozialunternehmen ist die Diakonie Neuendettelsau ein Vorreiter für nachhaltiges grenzüberschreitendes Engagement. Sie wirkt seit vielen Jahren bei der sozialen Integration im zusammenwachsenden Europa mit. Ein Schwerpunkt ist die Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften im sozialen Sektor. Ebenso baut die Diakonie Neuendettelsau soziale Einrichtungen im europäischen Ausland auf.